Die Torte ist weg! : Eine spannende Verfolgungsjagd

Tjong-Khing, Thé, 2008
Antolin Klasse: 0 Zum Antolin Quiz
Verfügbar Ja (1) Titel ist in dieser Bibliothek verfügbar
Exemplare gesamt 1
Exemplare verliehen 0
Reservierungen 0Reservieren
Medienart Buch
ISBN 978-3-89565-173-1
Verfasser Tjong-Khing, Thé Wikipedia
Verfasser Tjong-Khing, The Wikipedia
Systematik 0/ - Kindergarten und Vorschule
Interessenskreis Alltag
Schlagworte Spannung, Jagd, Verfolgung, Suchbilderbuch, 0/Tjo 001
Verlag Moritz
Ort Frankfurt am Main
Jahr 2008
Umfang [24] S.
Altersbeschränkung keine
Auflage 6. Aufl.
Sprache Deutsch
Verfasserangabe Thé Tjong-Khing
Illustrationsang überw. Ill.
Annotation Ein lustvolles Suchspiel auf höchstem Bilderbuch-Niveau. (ab 4) (JD) Wer sich ein wenig von der Ästhetik des modernen Bilderbuches, vom schnellen Schnitt, der verzerrten Perspektivik und kontrapunktischen Interdependenz erholen, und sich doch auf hohem Niveau auf Bilder einlassen möchte, ist hier goldrichtig. In einer an sich unspektakulären Szene nimmt eine in ihrer Vielschichtigkeit verblüffende Verfolgungsjagd ihren Ausgang: Einem Hunde-Ehepaar wird von einem diebischen Mäusepärchen eine Torte geklaut. Die Übeltäter befinden sich auf der Flucht und wir uns ihnen auf den Fersen - und so als würde man sich in einem GIS-System langsam von Westen nach Osten vorarbeiten, rückt der Blick der BetrachterInnen mit jeder Doppelseite im entfalteten Bilderbuch-Panorama ein Stück weiter: Immer mehr Figuren schälen sich dabei aus dem Dickicht des Waldes, das - einem Fluss entlang - zunehmend in eine offenere Landschaft übergeht. Jede dieser Figuren ist in ihre eigene Verfolgungs- und/oder Suchgeschichte verwickelt und es bedarf des mehrfachen, lustvollen Vor- und Zurückblätterns in diesem textlosen Bilderbuch, um alle Details zu entdecken und deren Ursache zu entschlüsseln. Aber selbst die langsame Schildkröte hat es schlussendlich ins Bild zurück geschafft und trägt tapfer ein verlorenes Entlein auf ihrem Rücken. Man hat es wohl irgendwo vergessen - aber wer weiß, was wir noch alles auf halbem Weg übersehen haben? Sehr zu empfehlen ab 4 Jahren. *bn* Heidi Lexe

Leserbewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor. Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt.
Eine Bewertung zu diesem Titel abgeben