Piratengeschichten

Boehme, Julia, 2002
Verfügbar Ja (1) Titel ist in dieser Bibliothek verfügbar
Exemplare gesamt 1
Exemplare verliehen 0
Reservierungen 0 Reservieren
Medienart Buch
ISBN 978-3-7855-4333-7
Verfasser Boehme, Julia Wikipedia
Beteiligte Personen Zimmer, Christian [Ill.] Wikipedia
Systematik 1/ - Klasse 1
Interessenskreis 6 - 8 Jahre, Piraten
Schlagworte Seeräuber, Leseanfänger, Erstleser, Lesenlernen, 1/Tiger 002
Verlag Loewe
Ort Bindlach
Jahr 2002
Umfang 48 S.
Altersbeschränkung keine
Reihe Lesetiger
Sprache Deutsch
Verfasserangabe Julia Boehme. Christian Zimmer
Illustrationsang zahlr. Ill.
Annotation 4 kleine Bildergeschichten erzählen aus dem Privatleben und von den Überraschungen, die ein Seeräuber erleben kann. Da wird ein hungriges Seeungeheuer mit Kohlköpfen bombardiert, weil die Kanonenkugeln ausgegangen sind oder eine gefälschte Schatzkarte stellt sich als echt heraus. Die Abenteuer werden stimmig erzählt und von den Illustrationen passend begleitet, die Pointen sind treffsicher und verständlich herausgearbeitet. Besonders wird Leseanfängern sicher die Geschichte von Lola gefallen, die ihrem Opa, einem Piraten, eine Flaschenpost schickt. "Schule ist grässlich!" steht in ihrem Brief und der Piratenopa bringt sie in eine Piratenschule, wo man außer Enterhaken-Weitwurf z.B. auch Fluchen lernt. Knalltüte, Nichtschwimmer und Furzknoten gehören zu Lolas Lieblingsschimpfwörtern und regen sicher auch die Fantasie der Erstleser an. Für die geringe und gut zu bewältigende Textmenge bieten die Piratengeschichten überraschend viel Unterhaltung und sind für Kinder ab 6 Jahren gerne empfohlen.

Leserbewertungen

Es liegen noch keine Bewertungen vor. Seien Sie der Erste, der eine Bewertung abgibt.
Eine Bewertung zu diesem Titel abgeben